Extras

Der Königliche Bote – alle Ausgaben zum Nachlesen

Aktuell, königstreu, seriös – so der Slogan des Königlichen Boten, der offiziellen und einzigen Ingame-Zeitung von Highland Quest. Sie wird in Seeblick, Hauptstadt Sanguins und Königssitz, gedruckt und bis auf wenige abgelegene Orte im ganzen Land verkauft. Die Königstreue ihres Slogans nimmt die Redaktion des Boten ernst, was konkret heißt: Die Zeitung ist stets bemüht, sich das Wohlwollen des amtierenden Königs zu sichern, in diesem Fall des Antagonisten Erkandur. Und der nutzt den Boten, um sich selbst und seine fragwürdige Politik in besserem Licht zu präsentieren.

Jede Ausgabe des Königlichen Boten enthält einen Leitartikel über die momentane politische Entwicklung im Spiel. Dieser Artikel wird von den Figuren kommentiert. Alles Übrige verdient allerdings die Bezeichnung „seriös“ eher weniger … Übrigens: Das Erscheinungsdatum des jeweiligen Boten entspricht dem Datum, an dem die Bilddatei erstellt wurde. Und in jeder Ausgabe ist auch erwähnt, wie das Wetter an diesem Tag war …

Die Spoilergefahr ist gering. In Kapitel 3 erscheint der Artikel über das Seemonster „Celine“ nur, wenn man zuvor eine entsprechende Quest erledigt hat.

Die Bilder öffnen sich in einer Lightbox. Achtung, relativ große Bilddateien!


Stilblüten und Bugs

Beim Erstellen eines Spiels bleiben einige Fehler nicht aus. Hier die Galerie der kleiner Missgeschicke und größerer Pleiten. Die Bilder öffnen sich in einer Lightbox.